Stellenangebote

Am Institut für Medizinische Informatik (Direktor: Prof. Dr. rer. nat. habil. Heinz Handels) der Universität zu Lübeck ist ab sofort
eine Stelle als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d)
in Vollzeit (derzeit 38,7 Stunden pro Woche) zunächst befristet bis zum 31.03.2024 zu besetzen. Die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Qualifikation (Promotion) ist gegeben.

Die ausgeschriebene Stelle ist in dem vom Land Schleswig-Holstein geförderten Projekt „KI-basierte Qualitätssteigerung von Home-OCT-Bildern“ in der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Heinz Handels angesiedelt.

Tatigkeitsschwerpunkt ist die Entwicklung maschineller Lernverfahren (insb. mit Deep Learning-Netzwerken) zur automatischen Verbesserung und Bewertung der Bildqualität von Home-OCT-Bildern und der Erkennung von Bildartefakten.